VHS-Vortrag: Kunsttherapie – Aufgaben und Möglichkeiten

//VHS-Vortrag: Kunsttherapie – Aufgaben und Möglichkeiten
VHS-Vortrag: Kunsttherapie – Aufgaben und Möglichkeiten2017-12-30T09:52:51+00:00

Datum/Zeit
14/03/2018
19:00 - 20:30 Uhr

Kategorien


Die Kunsttherapie bedient sich der natürlichen Methode der menschlichen Kreativität, um innere Bilder sichtbar zu machen. Diese nonverbale Ausdrucksform benötigt keinerlei künstlerische Vorkenntnisse oder Talente. Stimmungen, Gefühle und auch innere Bilder werden mit verschiedenen Materialien wie Stifte, Aquarellfarben, Acrylfarben, Ton, Papier zum Ausdruck gebracht und können so einen hilfreichen Zugang zum eigenen Unbewussten öffnen. Lösungsorientiertes Malen, begleitendes Malen oder auch gestaltungstherapeutisches Arbeiten bilden die Grundlagen der Kunsttherapie, die für Jeden geeignet ist. Eine spannende Selbsterkenntnis mit Anregungen ans eigene ICH.

Referentin: Eva Müller
Eintritt frei

Zum Projekt

Veranstaltungsort

VHS Völklingen
Bismarckstraße 1, Altes Rathaus
66333 Völklingen

For privacy reasons Google Maps needs your permission to be loaded.
Akzeptieren

Kontakt

VHS Völklingen
Altes Rathaus
66333 Völklingen
Telefon: 06898 / 132597
Telefax: 06898 / 132588
E-Mail: info@vhs-voelklingen.de
Internet: www.vhs-voelklingen.de