Gesunde Wurst für Völklingen

///Gesunde Wurst für Völklingen
Gesunde Wurst für Völklingen2018-04-19T13:55:43+00:00

Was ist das Besondere an den „Völklingen lebt gesund!“-Wurstsorten?

Metzger-Meister Roland Niebes steht für gesunde Wurst in Völklingen. Im Rahmen „Völklingen lebt gesund!“ hat er schon 7 Wurstsorten entwickelt. Die Wurstsorten zeichnen sich durch regionale Zutaten ohne Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe aus. Die neueste Wurstsorte ist ein Fitness-Fleischkäse, bei dem Schweinefett durch kaltgepresstes Rapsöl ersetzt wird. „Natürlich muss man ein wenig experimentieren, um ein gutes Ergebnis zu erzielen, aber die Mühen lohnen sich und die Kunden sind dankbar dafür!“, so Roland Niebes.

Sein neustes Projekt möchte er mit Uwe Becker umsetzten: Die naturnahe Aufzucht von Schwäbisch-Hällischen Landschweinen. Diese Schweine sind das ganze Jahr über draußen und werden mit Kartoffeln und Getreide zu gefüttert.

Mit diesen Veranstaltungen im wollen wir einmal dabei zuschauen, wie die naturnahe Aufzucht der wohl ältesten Wildschweinrasse Deutschlands erfolgt und wie Roland Niebes „Völklingen lebt gesund!“-Wurstsorten in seiner Metzgerei fertigt.

Metzgerei Niebes

Metzgerei NiebesDie Völklinger Firma Niebes wurde im Jahr 1898 von Johann Niebes gegründet. Im Jahre 1907 wurde in der Poststraße 38 Eigentum erworben, wo bis heute der Firmensitz der Firma ist. 1935 übernahm Reinhard Niebes die Firma, der Sie bis 1960 leitete. Ab diesem Jahr übernahm sein Sohn Reinhard die Firma, der sie bis zu seinem Tod im Jahre 1976 führte. Von 1976 bis 1998 war seine Frau, Adele Niebes, die Chefin des Familienunternehmens. Diese übernahm im Jahr 1998 die Gaststätte. Ihr Sohn Roland mit seiner Frau Maike übernahmen ab diesem Zeitpunkt die Metzgerei und führten sie in ein neues Zeitalter.

Die Firmenphilosophie ist bis heute erstklassige Qualität zu bezahlbaren Preisen. Die Stärken des Unternehmens sind: Eigene Schlachtung, eigene Produktion aller Fleisch und Wurstwaren, Herstellung der hauseigenen Salamisorten im Naturverfahren.

Metzgerei NiebesWas verstehen wir unter gesunder Wurst?

  • Für uns entscheidend ist die Herkunft des Fleisches. Wir beziehen unser Fleisch aus gesunder Aufzucht mit natürlicher Ernährung der Tiere. Das Fleisch stammt von ausgesuchten und uns bekannten Höfen aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz.
  • Der Fettgehalt sollte möglichst gering sein. Wir verarbeiten fettarme Fleischzutaten mit wenig oder keinem tierischen Fettanteil.
  • Wir verwenden nur gesunde Zusatzstoffe (Allergenarm).
  • Wir verwenden natürliche Gewürze und allergenarme Zusätze, keine Extrakte, Emulgatoren oder Füllstoffe.

Wir beraten Sie gerne und weisen die Inhaltsstoffe unserer Produkte nach.

Kontakt

Roland Niebes
Poststraße 38
66333 Völklingen
Telefon: 06898 / 22198
E-Mail: Niebes-Pferd@t-online.de

Roland Niebes