Infos zu Homöopathie und Hypnose

///Infos zu Homöopathie und Hypnose
Infos zu Homöopathie und Hypnose2017-12-22T12:15:35+00:00

Informationen zu unserer Praxis

Homöopathie

Anders als die Schulmedizin behandelt die Homöopathie nicht Krankheiten, sondern kranke Menschen. Für die Homöopathie ist der gesunde Körper ein System in Balance. Im erkrankten Körper ist dieses Gleichgewicht gestört.

Die Homöopathie gibt dem Körper die Möglichkeit, dieses Gleichgewicht aus eigener Kraft wieder herzustellen.

Die Homöopathie behandelt den ganzen Menschen unter Berücksichtigung aller Symptome. Mit Arzneimitteln, die bei einem Gesunden ähnliche Symptome hervorrufen, nach der von Dr. Samuel Hahnemann aufgestellten Similie-Regel:

„Ähnliches möge durch Ähnliches geheilt werden.“

Die Homöopathie ist keine passive Therapie, sondern eine Hilfe zur Selbsthilfe. Sie ist eine Reiz- und Regulationstherapie, die den Ausgleich im Gesamtkomplex Mensch in dessen körperlicher und seelischer Gesamtheit wieder herstellt. Sie regt die körpereigenen Abwehrkräfte an, fördert die Fähigkeiten des Organismus zu Reaktion, Regulation, Anpassung und Regeneration. Auf natürlicher Basis!

Damit entspricht die Homöopathie dem modernen Denken, umweltbewusster und gesünder zu leben.

In vielen Bereichen führt die Homöopathie zum Ziel. Bei akuten wie bei chronischen Krankheiten hat sie sich als erfolgreiche Therapieform erwiesen – zum Beispiel bei

  • Erkältungskrankheiten
  • Schmerzen
  • Magen-Darm-Beschwerden
  • Heuschnupfen und Neurodermitis
  • chronisch entzündlichen Erkrankungen
  • rheumatischen Erkrankungen
  • Ängsten, Phobien
KB-Naturheilpraxis Elizabeta Korte und Josef Bohnenberger
KB-Naturheilpraxis Elizabeta Korte und Josef Bohnenberger

Chirotherapie

Was ist Chirotherapie?

Die Chiropraktik ist nichts anderes als die Behandlung von rückbildungsfähigen Funktionsstörungen des Skelettapparates sowie der angrenzenden Muskel- und Sehnenverbindungen.

Wozu dient die chirotherapeutische Behandlung?

Mit dieser Behandlungsmethode sollen Blockaden im Bereich von Gelenken oder Verspannungen im Sehnen- und Muskelbereich schonend gelöst werden.

Da derartige Störungen oft schon sehr lange bestehen können, manchmal sogar seit der frühesten Kindheit, ziehen sie in der Regel weitere nach sich, so dass schließlich an Wirbeln oder Gelenken zahlreiche Blockierungen vorhanden sein können. Die Ursachen für Blockierungen sind vielfältig; beispielhaft erwähnt seien Zwangshaltungen und unkontrollierte Bewegungen.

Neben normalen Überbelastungen können beispielsweise Blockierungen im Bereich der Wirbelsäule auftreten, die zu Irritationen des Nervensystems und nach einiger Zeit zu weiteren Beschwerden führen, die oft gar nicht mit der Wirbelsäule in Verbindung gebracht werden. Erwähnt seien

  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Ischiasbeschwerden
  • Brust- oder Magenschmerzen
  • Konzentrationsstörungen

Die Chiropraktik wird von mir als Ganzheitsbehandlung in Verbindung mit der Schmerztherapie durchgeführt. Mit der Schmerztherapie werden Sehnen und Muskeln gedehnt, so dass sich Verspannungszustände wieder ausgleichen können.

So können auch jahrelang bestehende Beschwerden nach Lösen der vorhandenen Irritationen verschwinden. Dies kann schon nach der ersten Behandlung sein; es kann aber auch sein, dass – vor allem bei den lange anstehenden Problematiken – mehrere Behandlungen nötig sind.

Das allgemeine Ziel ist, die Funktionsfähigkeit und das Zusammenspiel von Gelenken und Muskulatur zu normalisieren und dabei Schmerzen zu lindern oder bestenfalls zu beseitigen.

Hypnosetherapie

Was ist Hypnose?

Man kann die Hypnose als einen Zustand zwischen Wachsein und Schlafen bezeichnen. Der hypnotische Mensch ist körperlich tief entspannt. Das Zeitgefühl geht verloren, die Umwelt wird unwichtig, man fühlt sich in einer Art Kurzurlaub für Körper und Seele. Hypnose ist ein vorübergehender Zustand veränderter Aufmerksamkeit beim Patienten, welcher vom Hypnosetherapeuten hervorgerufen werden kann.

Aber: Niemand ist dem Hypnotiseur ausgeliefert!

Wichtig zu wissen:
Hypnose ist immer ein freiwilliger Vorgang. Niemand kann gezwungen werden, in Hypnose Dinge zu tun, die er im Wachzustand ablehnen würde. Jeder behält in der medizinischen Hypnosetherapie die völlige Kontrolle und kann die Trance jederzeit beenden.
Wenn sich ein Patient, aus welchen Gründen auch immer, nicht auf den Therapeuten einstellen kann, wird sich ein hypnotischer Zustand nicht einstellen. Die Hypnose ist kein Willensduell zwischen Therapeut und Patient. Der Patient hat in jeder Situation der Heilhypnose die Möglichkeit, diesen Zustand zurück zu ziehen und begibt sich nicht in die Abhängigkeit des Hypnotiseurs.

Vor Beginn der Hypnosetherapie wird der Ablauf und der Auftrag der Hypnosesitzung im Einzelnen mit dem Patienten besprochen und erklärt.

Die Hypnosetherapieselbst wird als aufdeckende Methode angewandt, wobei verdrängte oder unterdrückte Erinnerungen wieder bewusst gemacht und bearbeitet werden.

Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig, unter anderem:

  • bei chronischen Schmerzen
  • zur Steigerung des Selbstbewusstseins
  • zur Stressabschirmung und Konzentrationsverbesserung
  • zur Leistungssteigerung in der Schule, im Beruf, beim Sport
  • zur Allergiebehandlung
  • bei Suchtproblemen
  • bei allen Arten von Ängsten
KB-Naturheilpraxis Elizabeta Korte und Josef Bohnenberger
KB-Naturheilpraxis Elizabeta Korte und Josef Bohnenberger

Über uns

Elizabeta Korte ist ausgebildete Homöopathietherapeutin, sie hat ihre Ausbildung beim Netzwerk Homöopathie Saar, bei Tjado Galic, u.a. absolviert.

Josef Bohnenberger hat Ausbildungen in der Dorn-Breuss-Methode, in Struktureller Osteopathie und Sanfter Chiropraktik nach Dr. Ackermann, Skribben nach Dr. Karsch, in der Hock-Methode und der Hock-Schmerztherapie sowie in weiteren diagnostischen und therapeutischen Verfahren absolviert. Er ist in die Therapeutenliste der Hock-Methoden aufgenommen. Nach der Ausbildung zum Massagepraktiker für Prävention und Wellness werden auch Wellnessbehandlungen angeboten.

Elizabeta Korte und Josef Bohnenberger haben eine umfangreiche Hypnoseausbildung bei dem bekannten Hypnosetherapeuten und Lehrer Dr. Klaus Mika absolviert, ergänzt durch Seminare zum Mentaltraining (Creativ Power) bei Dr. Franz Minister.

Unsere Aktion im Rahmen „Völklingen lebt gesund!“

Jeden ersten Dienstag im Monat (zwischen 18:30 und 20:00 Uhr) bieten wir Ihnen Informationsabende in unseren Praxisräumen an. Wir bieten Ihnen praktische Lebenshilfe zur Bewältigung von Stresssituationen oder Gesundheitsfragen (Prüfungsstress, Ängste, Beziehungsfragen, gesundheitliche Probleme).
Wir bitte um Anmeldung, bis zum Freitag vor der Veranstaltung: Telefon: 06898 / 5004144.

Maximal können 8 Interessierte teilnehmen.

Entspannung und Coaching mit Hilfe der Hypnose – „Ich bin, was ich denke!“

  • 02.01.2018
  • 06.02.2018
  • 06.03.2018
  • 03.04.2018
  • 08.05.2018
  • 05.06.2018
  • 03.07.2018
  • 07.08.2018
  • 04.09.2018
  • 02.10.2018
  • 06.11.2018
  • 04.12.2018

Kontakt

KB-Naturheilpraxis
Josef Bohnenberger, Elizabeta Korte
Beethovenstraße 16
66333 Völklingen
Telefon: 06898 / 5004144
E-Mail: josef.bohnenberger@schlau.com und elizabeta.korte@schlau.com
Internet: www.kb-naturheilpraxis.de

Josef Bohnenberger, Elizabeta Korte