Rezept-Tipp April 2017

Der Rezept-Tipp aus der VHS-Küche wird Ihnen von VHS-Dozentin Edith Loew vorgestellt.

Saiblingsfilet in Blätterteig mit grüner Estragonsenf-Sauce

Rezept für 4-6 Portionen

Zutaten:

  • 2 Saiblingsfilets (oder Lachs) etwa 300 g
  • Salz, Pfeffer
  • Fischgewürz
  • 1 Handvoll Kräuter gehackt von: Petersilie, Dill, Kerbel

Zubereitung

Die Filets waschen, trocknen, würzen.

Die Kräuter waschen, trocknen, hacken. 1/3 der Kräuter beiseite stellen. In den restlichen Kräuter die Fischfilets beidseitig darin wenden.

  • 2 Schalotten, gewürfelt
  • 8 Champignons, gewürfelt
  • 1 EL Butter
  • 50 ml Weißwein
  • 50 ml Sahne, Salz, Pfeffer

Die Schalotten und Pilze in der ausgelassenen Butter dünsten, mit Wein und Sahne ablöschen, ein reduzieren lassen, würzen und pürieren.
Die restlichen Kräuter untermischen.

  • 300 – 400 g. Blätterteig

Den Blätterteig nach Vorschrift auftauen. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu zwei Platten, die etwas größer sind als die Fischfilets ausrollen.

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, darauf zuerst die eine Teigplatte legen. Ein Fischfilets auflegen, mit der Kräutermasse bestreichen.
Das zweite Filet auflegen, mit der zweiten Teigplatte bedecken, den Teig eng an den Fisch drücken. Den Teig zu einer Fischform gestalten. Mit dem restlichen Teig Schuppen, Schwanz und Augen formen.

  • 2 verquirlte Eigelb

Die ganze Oberfläche mit Eigelb bestreichen.

Grüne Estragonsenf-Sauce

  • 1 Schalotte, 2 EL Butter
  • 1 TL Mehl
  • 100 ml Fischfond
  • 150 g Creme fraîche
  • 100 ml Weißwein
  • 3-4 TL Estragonsenf
  • Salz, Pfeffer

Die Schalotte schälen, fein würfeln. Die Butter in einem Töpfchen zerlassen, Schalotten darin glasig dünsten, Mehl mit dem Schneebesen einrühren. Fischfond, Weißwein und Creme fraîche zufügen. 15 Minuten köcheln lassen, dann durch ein Sieb passieren.

  • Estragon, frisch

Die Sauce würzen und den Senf unterrühren. Die Sauce darf jetzt nicht mehr kochen, da der Senf sonst bitter wird. Den Fisch auf einer Platte anrichten, mit Kräuter garnieren, Sauce getrennt reichen.

Saiblingsfilet in Blätterteig mit grüner Estragonsenf-Sauce
2017-03-31T09:39:58+00:00 Kategorien: Allgemein, Rezepte-Tipps|Tags: , |