Rezept-Tipp Dezember 2017

//, Rezepte-Tipps/Rezept-Tipp Dezember 2017

Der Rezept-Tipp aus der VHS-Küche wird Ihnen von VHS-Dozentin Edith Loew vorgestellt.

Kartoffel-Steinpilzsuppe

Rezept für 6 Portionen

Überkrustete Jakobsmuscheln auf Hummerschaum

Rezept für 4-6 Portionen

Kartoffel-Steinpilzsuppe

Zutaten:

  • 600 gr. Kartoffeln
  • 3 Schalotten gewürfelt
  • 20 gr. Butter
  • 200 gr. Steinpilze (gefroren)
  • ½ Stange Lauch
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Salz, weißer Pfeffer
  • Thymian gerebelt
  • 150 ml Sahne
  • etwas Zitronensaft

Zum Servieren:

  • 100 gr. Sahne
  • 1 Eßl. Butter
  • 2 frische Steinpilze oder
  • Kräutersaitlinge
  • Petersilie

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen, würfeln, mit den Schalotten in der Butter glasig dünsten. Die gefrorenen Pilze evtl. klein würfeln und zufügen.

Das Gelbe vom Lauch kleingewürfelt zugeben, die Gemüsebrühe zugießen, weichkochen.

Die Suppe fein pürieren, durch ein Sieb passieren. Mit der Sahne verfeinern, abschmecken.

Die Suppe in Suppentassen geben, die Sahne leicht anschlagen, auf die Suppe geben. Die Pilze in dünne Scheiben schneiden, in der Bitter leicht anbraten. Auf die Suppe setzen, mit Petersilie bestreuen.

Überkrustete Jakobsmuscheln auf Hummerschaum

Zutaten:

Hummerschwanz:

  • 400 ml. Krustentierfond (Glas)
  • 300 ml. Sahne
  • ½ Bund Basilikum, gehackt
  • 3 Zweige Estragon
  • 2 Eßl. kalte Butter, in Würfeln
  • Salz, Piment d’Espelette
  • etwas Zitronensaft
  • 20 ml. Sekt

Kruste:

  • 2 Eßl. Pinienkerne
  • 2 Scheiben Toastbrot, entrindet
  • ½ Bund Basilikum gehackt
  • 80 gr. weiche Butter
  • 1 Eßl. Öl
  • 8—12 Jakobsmuscheln oder Salz, Pfeffer, Butter
  • Backofengrill einschalten

Zubereitung

Den Fond in einen Topf geben, mit der Sahne zur Hälfte reduzieren lassen.

Die Kräuter 15 Minuten in der Sauce ziehen lassen. Die Sauce sieben, kurz vor dem Anrichten die kalte Butter in die Sauce mixen und mit den Gewürzen abschmecken. Evtl. binden.

Die Pinienkerne ohne Fett goldgelb rösten, abkühlen. Das Toastbrot mit den Pinienkernen und dem Basilikum pürieren, etwas Öl zufügen. Die Butter mit allen Zutaten gut vermischen, abschmecken.

Die gereinigten Jakobsmuscheln gut mit Küchenkrepp abtrocknen, würzen. In der Butter auf beiden Seiten 2 Minuten braten. Das Pesto aufstreichen unter dem Grill 2 Minuten grillen.

Zum Servieren:
Den Hummerschaum in kleine Schälchen geben, in die Mitte die Jakobsmuschel setzen. Mit Estragon oder Basilikum garnieren.

2017-11-30T08:32:56+00:00 Kategorien: Allgemein, Rezepte-Tipps|Tags: , |