Rezept-Tipp Januar 2017

//, Rezepte-Tipps/Rezept-Tipp Januar 2017

Der Rezept-Tipp aus der VHS-Küche wird Ihnen von VHS-Dozentin Edith Loew vorgestellt.

Überbackenes Kabeljaufilet

Rezept für 4 Portionen

Zutaten:

  • Je 100 gr. Karotten, Sellerie, Fenchel, Austernpilze, Lauch
  • 50 gr. Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 100 ml Weißwein
  • 600 gr. Kabeljaufilet ohne Haut
  • Salz, Pfeffer
  • Butter
  • 50 gr. Parmesan
  • 30 gr. Semmelbrösel
  • 30 gr. Butterflöckchen

Zubereitung

Das Gemüse in sehr feine Streifen schneiden und in der ausgelassenen Butter nach und nach dünsten. Würzen und den Wein angießen.

Eine Auflaufform ausbuttern, die Hälfte vom Gemüse in die Form geben.

Das Kabeljaufilet von restlichen Gräten befreien. In vier Stücke teilen, waschen, trocknen und würzen. In der zerlassenen Butter auf einer Seite anbraten. In die Auflaufform auf das Gemüse legen und mit dem restlichen Gemüse bedecken.

Parmesan und Semmelbrösel vermischen, Gemüse damit bestreuen und die Butterflöckchen darüber verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 30 Minuten garen.

Serviervorschlag: Limettencreme

Zutaten:

  • 100 gr. Creme fraîche
  • 4 – 5 Eßl. Sahne
  • 1 – 2 Eßl. Limettensaft
  • 1 Eßl. Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Piment d‘Espelette

Alle Zutaten gut miteinander verrühren, abschmecken

2016-12-23T09:07:13+00:00Kategorien: Allgemein, Rezepte-Tipps|Tags: , |