Rezept-Tipp März 2018

Die gesunden Rezepte des Monats stammen in diesem Jahr von Willi Karthein, langjähriger Dozent der VHS Völklingen.

Entenbrust mit Ananas

Rezept für 4-6 Portionen

Zutaten

  • 900 bis 1000 g Entenbrust
  • 1 Bund Frühlingszwiebel
  • 1 Ananas
  • Pfeffer, Salz, Curry
  • 2 rote Chilischoten
  • 300 g Langkornreis (Basmati-Jasmin-Duft)
  • 2-3 Knoblauchzehen

Zubereitung

Entenbrust auf der Hautseite rautenförmig einritzen, dann beidseitig pfeffern und salzen.

Ananas schälen und in Würfel von ca. 1 cm schneiden.

Chilischoten und Knoblauch putzen und fein würfeln.

Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.

Entenbrust in eine Pfanne legen (Fettseite nach unten) und bei geringer Hitze braten (etwa 8-10 Minuten je nach Dicke). Dann Fleisch herausnehmen und abgedeckt warm stellen.

In dem Entenfett Chili, Knoblauch, Frühlingszwiebel und Ananas dünsten.

Entenbrust in Scheiben schneiden. Austretenden Saft zum Gemüse geben. Fleischscheiben unterrühren, mit Pfeffer, Salz und Curry abschmecken.

Mit dem nach Packungsvorschriften gegarten Reis servieren.

2018-02-27T13:11:26+00:00Kategorien: Allgemein, Rezepte-Tipps|Tags: , |