Rezept-Tipp September 2016

//, Rezepte-Tipps/Rezept-Tipp September 2016

Der Rezept-Tipp aus der VHS-Küche wird Ihnen von VHS-Dozentin Edith Loew vorgestellt.

Mango-Gewürz-Hähnchen

Rezept für 4 Portionen

Zutaten:

  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • Salz, Pfeffer, Hähnchengewürz
  • 2 EL Olivenöl, 1 EL Butter
  • 1 Rosmarinzweig, 1 Thymianzweig
  • 150 g Schalotten, fein gewürfelt
  • 1-2 rote Chilischoten, gewürfelt
  • 200 g Mangowürfel
  • 25 g Puderzucker
  • Saft und Schale einer Limette
  • 50 ml Weißwein

Glasur:

  • 50 g Butter
  • 50 g Honig
  • je 1 Messerspitze Piment, Zimt, Paprika
  • Kardamom, Salz

Beilage:

  • Couscous oder Basmatireis

Zubereitung

Hähnchenfilets beidseitig würzen, in Öl-Buttergemisch rundum anbraten. In eine Jenaglasschüssel legen und die Kräuter hinzufügen.

Backofen auf 200 Grad vorheizen! Hähnchen bei 200 Grad 20 Min. garen.

Inzwischen die Zwiebeln und die Chilischoten in einer Pfanne leicht mit etwas Öl dünsten.

Zucker karamellisieren, mit Limettensaft und Wein ablöschen. Chili, Zwiebel und Mangowürfel zufügen und 5 Min. köcheln lassen. Dann alles zu den Hähnchen in den Backofen stellen

Für die Glasur, die Butter, den Honig und die Gewürze miteinander verrühren. Die Glasur auf die Hähnchenbrustfilets streichen und diese unter dem Grill goldgelb bräunen.

Hähnchengewürz beinhaltet: Meersalz, Pfeffer, schw. Koriander, Ingwer, Kreuzkümmel und Zwiebeln.

2016-10-21T04:57:52+00:00Kategorien: Allgemein, Rezepte-Tipps|Tags: , |